Nach dem bereits durch die Presse geisterte, die W√ľrfel seien dahingehend gefallen, dass Rettungshubschrauber ‚ÄěChristoph 45‚Äú verlegt werde, habe ich mich direkt an das Innenministerium Baden-W√ľrttembergs gewendet. Dabei konnte ich erfahren, dass bislang keine Entscheidung gefallen sei. Ich habe erneut f√ľr eine neue Begutachtung der Situation geworben und stehe in engem Austausch mit dem Klinikum und Chefarzt Prof. Dr. Volker Wenzel ūüöĀ